Update: Online-Angebote #theaterzuhause | Puppen in Quarantäne

Puppe Corona

 

Liebe Freunde,
die Theater, Oper und Orchester GmbH Halle hat seit Mai 2020 den regulären Spielbetrieb bis zum Ende der laufenden Saison aus Infektionsschutzgründen eingestellt. Momentan können die Theater nicht spielen und Vorstellungen anbieten (Sonderformate werden aber geprüft), aber sie sind immer noch für Sie da!

Bittere Zeiten. So ist die Situation der geschlossenen Bühnen einerseits verheerend, andererseits voller neuer Ideen, Aktionen, Herausforderungen. In der Versenkung verschwindet unser Theater jedenfalls nicht. Die Bühnen Halle und auch unser Puppentheater experimentieren im Internet – und brauchen unsere Unterstützung mehr denn je.

Neue Online-Formate für das Theater zu “er”finden, ist vielleicht wirklich die Aufgabe und Chance der Stunde. Auch wenn es irgendwie absurd ist. Wir brauchen schnell neue Formate. Formate, die eine junge Zielgruppe auch nach der Krise ansprechen. Formate aber auch, mit denen unsere Künstler bald auch Geld verdienen.

Nutzen Sie selbst nun heute die Online-Angebote der Bühnen Halle, wie auch die Angebote des Puppentheaters Halle: https://buehnen-halle.de/start oder https://www.youtube.com/user/BuehnenHalle/videos

 

Was der Einzelne sonst noch tun kann? Die Treue halten. Mitglied in unserem Förderverein werden. Und dann, wenn wieder gespielt wird, mit der ganzen Familie hingehen und den Theaterbesuch feiern….

Sobald neue Informationen über die Wiederaufnahme des Spielbetriebs vorliegen, informieren wir Sie auch an dieser Stelle.