PUPPEN AUF REISEN im Reisebüro Go & Fly ab 23. Mai 2017

„Wenn sich Puppen außerhalb des Theaters im öffentlichen Raum bewegen, entstehen verblüffende, rührende, komische Einsichten in die Menschenwelt. Die Fotoserie “Puppen auf Reisen” entstand in Verkehrsmitteln, auf dem Flughafen und im Taxi. Puppen aus den Inszenierungen des Puppentheaters Halle schauen aus den Fenstern eines ICE, werden am Check-In durchleuchtet oder warten an der Gepäckausgabe. Der längst über Halles Grenzen bekannte Theaterfotograf Gert Kiermeyer zeigt einige seiner schönsten Arbeiten.“

Liebe Mitglieder, unser Förderverein präsentiert die nächste Ausstellung PUPPEN AUF REISEN im Reisebüro Go & Fly, Brüderstraße 15, Halle. Zur Vernissage  am Dienstag, dem, 23. Mai 2017, 18.00 Uhr bereitet das Puppentheater Halle eine kleine spielerische Begrüßung  vor. Mit dabei sind Nico Parisius und Lena Wimmer vom Puppenklub, Einstudierung: Ralf Meyer. Gezeigt werden Fotos von Gert Kiermeyer sowie eine Puppeninstallation von Angela Baumgart. Der Inhaber Dieter Rosenbusch heißt Sie herzlich willkommen! Wir freuen uns auf Ihren Besuch.