Puppentheaterführung​en – Sie sind gefragt!

Liebes Mitglied, immer wieder bekommen wir Anfragen unser Mitglieder, wie diese sich aktiver in unseren Verein einbringen können.  Diese Anfragen freuen uns über alle Maßen, sind sie doch klare Zeichen dafür, dass unser Verein ein lebendiger Zusammenschluss von Menschen ist, die unser Puppentheater über den Mitgliedsbeitrag hinaus partizipativ unterstützen möchten. Aus diesem Grund haben wir uns  gemeinsam mit dem Intendanten und dem Leitungsteam des Puppentheaters mit viel Phantasie und Engagement einzigartige Projekte ausgedacht. Diese bereichern sowohl  unseren Förderverein und bieten darüber hinaus kulturinteressiertem Publikum weitere spannende Formate.

 

Heute stellen wir Ihnen unser Projekt: Puppentheaterverführungen vor: Verführerinnen Kopie

…und suchen hierfür  begeisterte Mitglieder, die ehrenamtlich vorstellungsgekoppelte Führungen unternehmen möchten. Vorbereitend darauf gestalten MitarbeiterInnen des Puppentheaters Workshops mit Ihnen. Diese Workshops geben wunderbare Einblicke in die Welt der Puppen für unsere Familien- und Nachtführungen.  Als PuppentheaterverführerInnen erhalten Sie nicht nur einzigartige Möglichkeiten hinter die Kulissen zu blicken, sondern werden vom  Dramaturg Ralf Meyer, der Theaterpädagogin Sylvia Werner und der Ausstatterin Angela Baumgart sowie von Puppenbauern und PuppenspielerInnen in speziell für Sie angelegten Workshops mit dem nötigen Wissen ausgestattet. Eine wunderbare und einmalige Gelegenheit Theaterarbeit kennenzulernen!

Sie haben die Wahl, ob Sie “FamilienverführerIn” oder lieber “NachtverführerIn” sein möchten. Natürlich können Sie sich auch zu beidem ausbilden lassen. Die Führungen werden seitens des Theaters festgelegt und verteilen sich dann auf die (Ver)führer, so dass sich zeitliche Belastungen etc. für jeden einzelnen in Grenzen halten werden.

 

Anbei die Termine für die ersten Workshops:
Familienverführungen für alle ab 6 Jahren – Workshop (rezeptiv): Freitag, 9.11., 16:00 – 18:00 Uhr und der Workshop (proaktiv): Samstag, 10.11., 10:00 – 12:00 Uhr

Nachtverführungen ab 18 Jahren – Workshop (rezeptiv): Freitag, 23.11., 16:00 – 18:00 Uhr und der Workshop (proaktiv): Samstag, 24.11., 20:00 – 22:00 Uhr

 

Da wir sicher sind, dass es einigen von Ihnen große Freude machen wird, sich zum Puppentheaterverführer ausbilden zu lassen, haben wir die Führungen im Dezember bereits geplant. Zu Ihrer Planungssicherheit anbei auch diese Termine

Führungen im Dezember:
Nachtverführungen im Puppentheater ab 18 Jahren: Samstag, 15.12.2018 ca. 21.45 Uhr nach TURANDOT (siehe auch unter Veranstaltungen)
Familienverführungen im Puppentheater für alle ab 6 Jahren: Sonntag, 16.12.2018 um 16.00 Uhr vor DIE WEIHNACHTSGANS HERMINE (siehe auch unter Veranstaltungen)